Ergebnisse 1 – 12 von 89 werden angezeigt

Low Carb Produkte: Kohlenhydrate reduzieren und die Fettverbrennung gekonnt steigern

Die Low Carb Diät ist nach wie vor in aller Munde. Aus der anfänglichen Trend-Ernährung hat sich eine ganze Lebensweise und ein dementsprechender Markt an Produkten entwickelt. Wer sich kohlenhydratarm ernähren möchte, der sollte sich zu Beginn einmal ausführlich mit der Thematik beschäftigen. Immerhin ist das durchaus ein bisschen komplex. Kohlenhydrate verstecken sich nämlich in vielen Lebensmitteln und auch in vermeintlichen „Low Carb Produkten“. Da gilt es, genau hinzuschauen. Woran man Low Carb Produkte erkennt und worauf bei der Low Carb Ernährung zu achten ist, darum geht es in diesem Beitrag.

SET

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SET

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SÜSS - ohne Zucker
5,90 

6,56  / 100 g

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

2,69 
zzgl. 0,25  Pfand

13,45  / 1000 g

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SALZIG
5,90 

10,73  / 100 g

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

5 %
39,90 

399,00  / 100 ml

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

SET

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Angebot!
-10%
3,15 

7,00  6,30  / 100 g

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Angebot!
Spar-Pack

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Angebot!
-10%
3,15 

7,00  6,30  / 100 g

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten


Was bedeutet Low Carb?

Low Carb steht im Grunde für eine vorrangig kohlenhydratarme Ernährung. Allerdings geht es bei der Low Carb Ernährung niemals darum, Kohlenhydrate komplett vom Speiseplan zu verbannen. Stattdessen wird angestrebt weniger Kohlenhydrate als 50-60% der täglichen Energie zu sich zu nehmen. Bei einem Tagesbedarf von ca. 2.000 kcal eines erwachsenen Menschen, sind das weniger als 100g Kohlenhydrate am Tag. Wenn das erreicht wird, spricht man von einer erfolgreichen Low Carb Ernährung. Die Ketogene Ernährung, eine beliebte Low Carb Diät, geht dabei noch einen Schritt weiter und strebt eine Kohlenhydrataufnahme von weniger als 30g pro Tag an. Um das zu schaffen, kommt man um passende Low Carb Produkte nicht drum herum!

Was sind Low Carb Produkte?

Low Carb Produkte sind die Lebensmittel, die bereits von Natur aus kohlenhydratarm oder sogar kohlenhydratfrei sind. Dabei steht zwar ihr Kohlenhydratgehalt im Vordergrund, aber auch die Qualität der Low Carb Produkte ist von großer Bedeutung. Frische Lebensmittel, aus kontrollierten Quellen und diverse ökologisch wertvolle Siegel sind hier die richtigen Stichworte.

Low Carb Produkte im Überblick

Nachdem wir nun lange genug in Rätseln gesprochen haben, blicken wir auf konkrete Low Carb Produkte, mit denen auch du in die Low Carb Ernährung einsteigen kannst! Auf deinem Teller sollte reichlich kohlenhydratarmes Gemüse landen, also Brokkoli, Spinat, Zucchini, Pilze, Spargel, Blumenkohl und Co. Außerdem dürfen „gute“ Fette aus nativem Kokos- oder Olivenöl oder Avocados, nicht fehlen. Milchprodukte hingegen, solltest du lieber meiden, da sie vergleichsweise viele Kohlenhydrate beinhalten. Je nach deinen individuell gesetzten Zielen gibt es verschiedene Low Carb Varianten, die beispielsweise auf eine proteinreiche, aber fettarme oder auf eine fettreiche, aber proteinärmere Ernährung ausgelegt sind und für die dementsprechend unterschiedliche Low Carb Produkte förderlich werden. Hier gilt es sich ganz nach Bedarf schlau zu machen.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer Low Carb Produkte, die man ohne Bedenken zu sich nehmen kann. Denn der Markt passt sich bekanntlich den aktuellen Trends an und verändert sich stetig. Mittlerweile sind sogar schon kohlenhydratarme Nudelsorten verfügbar. Ähnlich sieht es auch mit Reis und anderen Low Carb Produkten aus. Wer also genau hinsieht, der erkennt, dass sich die Low Carb Ernährung gar nicht so schwierig gestaltet, wie man erst meinen könnte. Allerdings ist Vorsicht geboten: Low Carb Produkte werben oft mit sog. „Net Carbs“, die dem Käufer suggerieren sollen, dass sie vom Körper nicht verwertet werden und damit wortwörtlich nicht ins Gewicht fallen. Dem ist aber nicht immer so, daher gilt auch hier sich vorher zu informieren.

Damit du auf der sicheren Seite bist und deine Low Carb Ernährung erfolgreich und trotzdem bequem gelingt, wenn einmal keine Zeit zum selbst kochen bleibt, bieten wir von Paulikocht leckere Fertiggerichte und Mealpreps an, die auch ungekühlt haltbar sind: unsere EINFACH MAHL Gerichte. Ob Curry, Gulaschtopf oder Chili, für jeden ist in unserem Online-Shop etwas dabei. Diese Gerichte lassen sich perfekt in eine Low Carb Ernährung integrieren.

Low Carb Ernährung – wie gehe ich es an?

Wer seine Ernährung auf Low Carb Produkte umstellen möchte, der sollte sich zu Beginn einmal mit der dahinterstehenden Idee vertraut machen. Im Grunde lässt sie sich aber mit frischen und unverarbeiteten Gerichten ganz einfach umsetzten. Viel Gemüse und gesunde Fette sind nicht nur super lecker, sondern auch von Natur aus geeignete Low Carb Produkte. Mit ein bisschen Geschick lassen sich viele Gerichte auch entsprechend anpassen. Durch den Einsatz spezieller Mehlsorten wie beispielsweise Mandelmehl kann der Kohlenhydratanteil deutlich gesenkt werden und beliebige Nahrungsmittel werden auf diese Weise zu Low Carb Produkten. Wieso also nicht einfach mal ausprobieren?

Du möchtest keine Neuigkeiten von Paulikocht mehr verpassen? Dann folge uns gerne auf Instagram und Facebook!